6Pack ab 5 Monaten! - Oder wie es machbar ist den Kampf gegen das eigene ICH ins Lot zu bringen

Google+ Followers

Freitag, 26. April 2013

Boxen geht weiter ...

Ich hab heute schon mit Bandagen trainiert und die echten Handschuhe getragen. Das war cool und die Schläge werden besser. Insgesamt ist es noch ein weiter Weg. Doch jetzt zählt das Training.

Bevor es ran an den Sack heisst, braucht es Kraft...
.
 Zuerst Arme aufwärmen...
 Die bliebten Mountain-Climbers...
Ran an die Stangen bis die Arme zittern....
Savannah und ihr Vater, Ramy waren heute zum zweiten mal dabei.
 Sie kann auch schon ganz schön zuschlagen....
 Nach dem Schlagtraining zur nächsten Übung.
Gekickt wird hier nicht...










Diese arge Übung am besten selbst beim nächten Training ausprobieren ;)
Selbst machen, dass war auch das Motto als ich gestern im Rahmen vom Wiener Töchtertag eine Kleidertauschparty+ veranstaltet habe. Einen ersten Eindruck gibts im Video vom Team bei Elisabteh Luckabauer...
Wie sich David am Sack geschlagen hat, wie unser Morgensport mit Karim gelaufen ist und was wir mit den Teilnehmerinnen produziert haben, ist eine eigene Geschichte. Einfach demnächst checken unter www.diecheckeria.com.

Meine Six-Pack Geschichte geht hier weiter. Da muss ich mich schon durchboxen und dabei gehts auch um meine mentale Stärke...

http://www.pfa-fitness.at/



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen