6Pack ab 5 Monaten! - Oder wie es machbar ist den Kampf gegen das eigene ICH ins Lot zu bringen

Google+ Followers

Freitag, 3. Mai 2013

Die Definition von "OAU..." beim Stiegensteigen

Nach einer kleinen Trainingspause für eine Laufeinheit gings heute zur Stiege.
 Karim gibt die ersten Anweisungen...








Kraft-Ausdauer in 4 Sätzen Stiegen rauf und runter mit dem Stein... ich war fertig.







Dem nicht genung waren Sprung-Kniebeugen am Plan..
 Immer 2 Stiegen auf einmal.












Da ging schon fast nichts mehr.












"OAUUUAHhhhh" (keine Ahnung wie das geschrieben wird) Wie die Definition dafür lautet und was ich darunter verstehe wollte Karim dann erklärt haben. Denn für ihn war es ein undefinierbarer Kampfschrei, bei dem er nicht weiß ob ich jetzt noch kann, mir was gebrochen habe oder einfach jammere...








Nur "Aua" schreien, kann Karim nicht deuten. Es brannte in den Oberschenkeln, ich konnte den Stein kaum mehr halten und der Schweiß rann in meine Augen. So kann der Trainer darauf eingehen, wo es noch fehlt. Aus Erfahrung weiß ich, es wird besser und nächstes mal geht ein bisschen mehr ...

Jetzt sind einige Tage höchste Disziplin für mich angesagt, weil ich die nächsten tage allein trainiere. Einstweilen ist Pause im Blog. Der Nachbericht samt Wochenfoto kommt am Dienstag.


Heute ist Boxtraining mit Karim bei PAT Cat. Für alle die zum schnuppern kommen kostenlos.
Traut Euch ;-)


www.pfa-fitness.at




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen