6Pack ab 5 Monaten! - Oder wie es machbar ist den Kampf gegen das eigene ICH ins Lot zu bringen

Google+ Followers

Mittwoch, 1. Mai 2013

Erste Erfolge an der Stange

Ein Erfolgserlebnis war für mich das heutige Foto ;-) ...endlich seh ich echt was.











Doch das Training an der Stange ist noch hart und vor allem oft schmerzhaft.
Also trainieren und nicht aufgeben und irgendwann die Klimmzüge auch so locker durchführen...






Mir fehlt es noch an Griffkraft. Bis ich selbst rauf komm, hängen, hängen, hängen ....









Oder sogar an einer Hand, aber dass ist echt noch eine Vision.
Auch an den Unterarmen fehlt es mir noch an Muskelkraft.
Bis dahin ziehen, halten, anspannen, wie ein Brett bleiben  und üben, üben, üben ...









Gerade wenn das Training schmerzhaft ist, weil sich Blasen an der Hand bliden und die Griffkraft nicht mehr reicht ist wieder mal der Kopf gefragt. Genau das klappte heute auch bei den abschliessenden Bauchmuskelübungen, zumindest kurzfristig. Training ist gleichzeitig eine gute Möglichkeit zur Reflexion. Mit Personaltraining ist es dann auch leichter die eine oder andere bisher scheinbar unüberwindbare Grenze noch ein Stück zu erweitern und dann kommt der Erfolg...
Damit es auch gutes Protein für den Muskelaufbau gibt, haben wir eine kleine Unterstützung fürs Training bekommen.  pure and green e.U. unterstützt das Training mit veganen Bio Proteinen. Wie das schmeckt und was es bringt, kommt in den nächsten Tagen...

www.pfa-fitness.at

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen