6Pack ab 5 Monaten! - Oder wie es machbar ist den Kampf gegen das eigene ICH ins Lot zu bringen

Google+ Followers

Mittwoch, 29. Mai 2013

Plankenvariationen

 ...die gibt es statt Nachspeise für mich heute ;-) Zum Frühstück als Vorspeise 90 min laufen, täglich.









Die Übungen hatten es wieder in sich. Vor allem war ich schon vor dem Training recht erschöpft.

Jetzt denk ich :"Ich will hoch hinaus. Dafür muß ich jetzt kämpfen."
"Kniebeugen immer und immer wieder, auch wenn ich die Oberschenkel schon spüre."
 "Liegestütz und eine Reihe an Plankenübungen absolvieren."
....Cool, wenn was klappt wo sogar Karim nicht dachte , dass ichs schaff ;-)"
 Und er hatte heute wieder Drillton drauf...








Ich will einen 6 Pack. da muß ich mitarbeiten, denn sonst wird es nichts...










Er hat recht. Ich habe mich für ein besonders schweres Training entschieden. Jammern hilft mir da nichts, Immerhin habe ich einen Personaltrainer genommen, damit ich jetzt nicht aufgebe. Letztendlich läuft es im Training wie in jedem Job. Manchmal ist Coaching notwendig um ein Stück weiter zu kommen. Ja, das ist das coole am Sport. Da gibt es echt alles inklusive: Freizeit, Bewegung, Gesundheit, Zeit zum denken, Erfolgserlebnisse, Strategien für den Job...ja und manchmal Kampftraing, wenns um die schönste Planke geht, oder einfach darum noch eine Variation zu halten.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen