6Pack ab 5 Monaten! - Oder wie es machbar ist den Kampf gegen das eigene ICH ins Lot zu bringen

Google+ Followers

Freitag, 13. September 2013

Girl Power beim Boxen

 Heute mal richtig ausgeruht zum Boxtraining...
 
 Da gibts keine Ausreden beim warm-up.
 Auch wenns die beliebten Skippings sind ;-)
Flexibilität im Rumpf - das brauchts für den Kampf und im Alltag ist das auch echt hilfreich.
Paddeln, Kreuzen, Laufen und Arme oben lassen - Schultertraining hardcore.
Im mach das seit April regelmäßig und trotzdem brennts wie Hölle...
 Pause beim Circle...

 Krafttraining, Teil I - Liegestütz
 Krafttraining, Teil II - Beat your Boots
 Sprünge, Teil I - da gabs noch eine Draufgabe...
Dieser Ball ist auch ein Trainingsgerät und wer weiß was mit dem alles bei der Sportparty im PAT CAT Polesports & more am 26.9.2013 von 8 bis 20 Uhr passiert...







Ja, ja, die Jungs haben heute beim Training wieder ausgelassen. Doch wir anwesenden Frauen haben uns nicht unterkriegen lassen. Mit voller Power haben wir uns durch Karims Stationen gekämpft, sogar als "Feuer am Dach" war ;-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen