6Pack ab 5 Monaten! - Oder wie es machbar ist den Kampf gegen das eigene ICH ins Lot zu bringen

Google+ Followers

Samstag, 28. Dezember 2013

Back to Basics

 Wer rastet, der rostet...
 Das gilt auch für wichtige Grundübungen wie Kniebeugen,
 Liegestütz zum Bodenküssen...
und Trizepsdrücken.











Basics fürs Training und wenn der Trainer nicht drauf schaut, dann vergess ich gern drauf;-)
Das war heute ein kleiner Vorgeschmack auf das was mir beim morgigen Training blüht. Doch Back to Basics heisst hier auch Back to Six-Pack - yeah der Drive kommt zurück.

Mittwoch, 25. Dezember 2013

Niemals aufgeben

 Ja, Ruhetag war gestern. Endlich wieder orges Training.
 Die Stiegensprünge hatten wir schon, aaaaaabbber
 Ich kämpfe hier mit alten Ängsten...
Mache alte Fehler und bin ein bisschen aus derForm.










Ok, doch was diesmal anders ist: Ich spüre, wenns falsch ist, ich weiß jetzt wo ich ansetzen muss um die Sprünge wieder ordentlich hinzubekommen. Ich weiß was ich tun kann um den Speck, der sich durch falsches Essen und zu wenig Bewegung im Alltag angesetzt hat, wieder los zu werden.Ich weiß ich schaffe das, weil ich gebe niemals auf, wenn ich mir was vorgenommen habe und ich dafür sorgen kann mein Ziel zu erreichen. Ich werde meinen 6Pack zurückerobern und ihn dauerhaft halten, dass ist eines meiner sportlichen Ziele.Das Training geht weiter und ich habe einen echt guten Personal Trainer, der mich bei diesem Ziel unterstützt.

Mittwoch, 18. Dezember 2013

Krankheits- und Verletzungsbedingte Trainingspause

So manches bleibt einem trotz Training nicht erspart. Drum auskurieren und dann wieder durchstarten. Ich freu mich schon sooo... Jetzt gibts zur Aufheiterung ein Bild aus dem April, als das Training began....

Bald gehts weiter - auch im Blog ;-)

Sonntag, 8. Dezember 2013

Wellness Weekend

Gestern war ich mit einer lieben Freundin kräftig saunieren. Heute stellten wir uns gemeinsam dem Training bei Karim.
 Warum up - damit die Gelenke gut mobilisiert sind.
 Dann gehts los mit den wall-slides.
 Den Geldschein-Test hat er schon bestanden ;-)
For your personal fitness - Karim zeigt meiner Freundin die richtige Grundhaltung.
Es läuft schon ganz gut, doch wird sichtbar wo auch bei ihr noch Muskelkraft fehlt.
 An die Wand - das müssen wir uns vorstellen, damit wir die Übung richtig ausführen.
Die richtige Übungsausführung - eine der Qualitäten beim Training mit Personal Trainer.
Ja und was sehe ich? - Ich muss mehr Bewegung im Alltag einbauen. Weil ich gerne viel Esse, doch wer einen Six-Pack halten will muss sich an die Spielregeln halten...








Das war echt wieder einmal voll fein. Ein super Tag zum Ausspannen, Übernachten bei einer guten Freundin und nach dem Frühstück auf zum Training. Was in der Sauna gleich sichtbar ist. Mein Speck der sich wieder angesetzt hat und ich ganz genau weiß woher der kommt. Karim hat mich gewarnt - ich wollt mal wieder selber testen. Also wieder gut auf die echte Körper-Wellness konzentrieren und die Bewegung und das Essverhalten balancieren. Genau das ist der Punkt an dem ich,als ehemalig Übergewichtige, mich immer wieder auf den richtigen Weg besinnen muss, weil ich genau weiß was ich will und kann.